Indische Küche

Indische Küche - Kochkurs - Kurkuma Kochschule

Zur Ticketbuchung

Das erwartet dich im Kochkurs - Indische Küche

Farbenfrohe Gewürze, abwechslungsreiches Gemüse, Hülsenfrüchte und verschiedenste Rezepte aus der indischen Küche erwarten dich in unserem Indisch Kochkurs mit Rahul!

Rahul gibt bereits seit vielen Jahren Kochkurse zur indischen Küche und freut sich jedes Mal wieder, den TeilnehmerInnen die Vielfalt der indischen Küche näher zu bringen. Eine wichtige Rolle spielen in der indischen Küche natürlich die Gewürze! Ob Kreuzkümmel, Kurkuma, Chilis, Ingwer aber auch in Deutschland eher unbekanntere Gewürze wie Hing und frische Curryblätter kommen in den Rezepten zum Einsatz. Rahul gibt dir in dem Kurs einen tollen Überblick und erklärt dir zu jedem Rezept, welche Gewürze zum Einsatz kommen und vorauf du gegebenenfalls achten kannst.

Vorspeisen

Meeta Dhal – aromatische Suppe aus roten Linsen

Nachspeisen

Gaajar Halva – Möhren-Halva

Zusätzlich hat Rahul immer
ein paar Gerichte im Gepäck,
die  saisonal variieren.

Hauptgerichte

Shimla Mirch  – gebratene grüne
Paprika

Bhindi Bajee – Okraschoten
mit Kreuzkümmel

Sabzi Karee Patte – Gemüse mit
Curryblättern

Tinda Kalonji  – Kürbis mit
Chilis und Zwiebeln

Karam Kala Mirch –
Spitzkohl mit Chilis

Bitte beachte, dass sich die Gerichte am Abend je nach Saison, Verfügbarkeit und Anzahl der TeilnehmerInnen unterscheiden können. Der Kochkurs findest in Gruppen von 10-16 Personen statt. 

Preis pro Person: € 75,-

Rahul Nelson

Rahul Nelson gibt bereits seit knapp 10 Jahren indische Kochkurse in verschiedensten Kochschulen in Deutschland.

Er pendelt zwischen Münster und Hamburg und begeistert bei seinen Kochkursen mit seinem Wissen über Gewürze der indischen Küche.